Hintergrundbild im Kopf

Grillfahrt für Selbstversorger

Grillfahrt für Selbstversorger

Selbstversorger ist ein hässliches Wort.

Nach über 5000 „Selbstversorger-Fahrten“ in der Elbespass-Geschichte ist uns immer noch kein besseres Wort eingefallen. Aber Gegensätze ziehen sich an, denn hinter diesem hässlichen Wort verbirgt sich die absolute Lieblingsfahrt aller grillwütigen Sachsen.

Warum?

Es ist so einfach und hat ein Top Preis-Leistungs-Verhältnis.

Grillen im Garten haben Sie über oder ständig beschwert sich der Nachbar? Sie haben schon oft von einem Grillplatz an der Elbe mit Sehnsucht auf unsere Gäste auf den witzigen runden Booten geschaut? Eigentlich wollen Sie zu Ihrem Geburtstag nur ein ordentliches Steak und ein sächsisches Bier, aber wollen die Gäste mit einem Highlight überraschen?  Sie sind Vegetarier oder Veganer und finden in unserem Catering-Angebot nicht das Passende?

 

Dann kommen Sie mit Ihren Lieblingsspeisen und Lieblingsgetränken auf unser Grillboot, das Sie wie folgt erwartet:

  • Eingedeckt mit Geschirr, Besteck und Grillzange, Servietten und was dazu gehört
  • Bestückt mit Senf, Ketchup, Pfeffer und Salz,
  • Mit bereits vorgeheiztem Grill
  • Mit einer Musikanlage, über die Sie Ihren Musikträger mit Klinkenanschluß (alle handelsüblichen Smartphones, i-Pod, Tablets und MP3-Player) anschließen können,
  • Fahrtdauer können Sie zwischen 2,3 oder 4 Stunden wählen,
  • Maximal 10 Gäste pro Boot, maximal 3 Boote parallel,
  • Start: Freitag, Samstag, Sonntag von 9:00 Uhr bis 20 Uhr

Sie planen ein Gruppenevent mit 15 bis 30 Personen außerhalb unserer regulären Startzeiten? Stellen Sie gern eine individuelle Anfrage!

Was benötigen Sie?

Ihr Grillgut, Ihre Beilagen und Getränke, ein Smartphone mit Musik und einige gute Freunde oder liebe Verwandte. Kein Schleppen von weiterem Equipment. Keinen Müll wegräumen.